0170 / 27 63 139

  • Folgst Du mir schon?
 

Informationen zu Deinem Tier-Fotoshooting

Dein Liebling vor der Kamera

Eines ist ganz klar: Dein Liebling steht im Mittelpunkt.
Jedes Tier hat seinen ganz eigenen Charakter. Bei Hunden beispielsweise muss sich der eine erst einmal richtig austoben, bevor er ruhig sitzen bleibt, ein anderer ist das geborene Model, hat jedoch nicht soviel Ausdauer.
Ich nehme mir viel Zeit - Dein Tier bestimmt Tempo und Ablauf des Shootings.
Denn in entspannter Atmosphäre und ohne Druck macht das Fotoshooting richtig Spaß und wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Dies steht an erster Stelle und daher solltest Du für das Shooting auch ausreichend Zeit mitbringen (1-2 Stunden kann das Shooting schon dauern).
Auf individuelle Wünsche gehe ich natürlich sehr gerne ein. Am Besten besprechen wir vorab am Telefon, was Du Dir vorstellst und was machbar ist.

Einzelshooting vs. mehrere Tiere

Ein Shooting mit mehreren Tieren ist natürlich möglich. In diesem Fall bleibt jedoch für jedes Fotomodel weniger Zeit als bei Einzelshootings. Um die Zeit richtig zu nutzen, sollten es möglichst nicht mehr als zwei Tiere pro Fotoshooting sein. Da so ein Fotoshooting für die Tiere nicht nur Spaß macht, sondern auch müde, werden wir 1-2 Stunden nicht überschreiten. Denn das Wohl der Tiere steht bei allem immer an erster Stelle.

Der Ablauf

Wir treffen uns an einem Ort Deiner Wahl und fotografieren Dein Tier in verschiedenen Posen (Portraits oder Bewegungsaufnahmen), je nachdem was Dein Tier kann oder anbietet. Da Du Dein Tier am Besten kennst und es Dir vertraut, bist Du für die Motivation und Animation verantwortlich. Bringe ein Lieblingsspielzeug, ein paar Leckerlies und vor allem gute Laune mit, dann kann gar nichts schiefgehen!

Nach dem Shooting

Nach dem Fotoshooting erhältst Du einen Link (und ein persönliches Passwort) zu Deiner Online-Galerie. Dort kannst Du die Fotos auswählen, die Du auf CD und als Abzüge bzw. Fotoleinwand haben möchtest. Die Fotos der Online-Galerie sind bereits in ihrer Auflösung reduziert und voreditiert. Die von Dir bestellten Bilder werden von mir am Computer professionell nachbearbeitet. Mein Anspruch ist es, Dir nicht nur individuelle und unvergessliche, sondern auch professionelle Fotos zu bieten. Dies ist auch der Grund, weshalb ich keine unbearbeiteten Fotos herausgebe.

Tipps für ein erfolgreiches Fotoshooting


  • 1. Hunde-Shooting:

    Ein schönes Halsband wirkt besser als ein Geschirr. Ideal ist es natürlich, wenn Dein Hund ohne Halsband laufen darf.
    Ist Dein Hund im Freien nicht sehr gut abrufbar, dann können wir auch ein Shooting mit Schleppleine machen.
    Du kannst Dein Tier am Besten motivieren und „steuern“ - bringe einfach ein Lieblingsspielzeug und ein paar Leckerlies mit.
    Bleib entspannt: oft machen unsere Lieblinge nicht das, was wir uns vorstellen. Mit Geduld und Flexibilität bekommen wir trotzdem wunderschöne Fotos.

  • 2. Pferde-Shooting:
    Wichtig ist eine weitläufige Wiese oder Pferdekoppel ohne störenden Hintergrund, wie beispielweise Häuser (zumindest 2 Seiten sollten „frei“ sein).
    Am schönsten ist es, wenn das Pferd ohne Halfter oder Trense ruhig steht oder laufen kann. Alternativ kann auch eine schöne Trense toll wirken.
    Es sollte neben dem Besitzer noch eine weitere Person zur Unterstützung dabei sein, wenn Du Bewegungsfotos versuchen möchtest.


Mobiles Fotostudio - Fotograf - Fotografin Augsburg - Fotoshootings - Fotoshootings Augsburg - Fotografie - Babyfotograf - Babyfotos - Neugeborenenfotograf - Neugeborenenfotografie - Neugeborenenfotos - Tierfotograf - Tierfotografie - Tierfotos - Porträt - Bewegtbilder - Bewegungsaufnahmen - Bewegungsfotos - Haustiere - Hund - Katze - Pferd - Kleintier - Outdoor - Natur - Geschenkgutschein - Gutschein - Fotogalerie - Ablauf Fotoshootings - Fotoleinwand - Fotoalbum - Poster - Babykarten - Geburtskarten - Augsburg - Bayern - Augsburg Innenstadt, Inningen, Bobingen, Landsberg, Friedberg, Kissing, Memmingen, Gersthofen, Donauwörth, München, Kempten, Ulm - Stuttgart - Lechhausen, Oberhausen, Bärenkeller, Hochfeld, Königsbrunn, Hochzoll, Pfersee, Kriegshaber, Göggingen, Haunstetten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen